Praxisgemeinschaft | Almstadtstr. 35 | 10119 Berlin |Anfahrt

 

Herzlich Willkommen,

 

auf der Grundlage der psychosomatischen Medizin biete ich Ihnen mit meiner Arbeit ein individuelles Behandlungsangebot der ganzheitlichen Medizin und Therapie.

 

Ich nehme mir viel Zeit um Bezug auf Ihr persönliches Anliegen zu nehmen - nicht nur zur Behandlung und Regulation Ihrer körpereigenen Vorgänge sondern auch zur Vorbeugung von Erkrankungen, insbesondere aber für die ursächliche Behandlung von akuten und chronischen Leiden.

 

Die Grundlage meiner Arbeit bildet die Psychosomatik die die psychologischen, biologischen und sozialen Bedingungen von Erkrankungen mit einbezieht. Psychosomatik setzt sich aus den Wörtern Psyche und Soma zusammen und beschreibt, die beständige Wechselwirkung zwischen unserem Geist als auch den Emotionen (Psyche) und unserem Körper (Soma).

 

Unmittelbar nehmen wir in jedem Augenblick wahr, dass unser Erleben, unsere Gedanken und Gefühle immer auch von körperlichen Reaktionen begleitet werden.

 

Neben unserem Umfeld, können insbesondere psychische und emotionale Faktoren bei der Entstehung und Aufrechterhaltung auftretender körperlicher Beschwerden eine bedeutsame Rolle spielen. In diesem Sinne gibt es keine von der Psyche getrennte körperliche Erkrankung oder keine körperliche Erkrankung, die nicht auch unser emotionales Empfinden mit beeinflussen wird.

Häufig zeigt sich hierbei unserer Körper als Übersetzer der Psyche in das Sichtbare.

 

Therapeutisches Angebot

Im Sinne einer ganzheitlichen Grundlage setzt sich mein Behandlungsangebot aus mehreren Komponenten zusammen. Diese können, ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf, sowohl miteinander kombiniert Anwendung finden und aber natürlich auch alleinstehend für Sie in Frage kommen.Ich unterstütze Sie an dieser Stelle gern bei der lösungsfocussierten Entwicklung und Ausarbeitung Ihres Anliegens zu dem Sie eine Veränderung wünschen.

 

- Homöopathie

- Hypnose

- Psychosomatische Therapie

- psychotherapeutische Beratung

 

Gern berate ich Sie hierzu vorab kostenfrei und unverbindlich zu den Behandlungsmöglichkeiten und freue mich über Ihre persönliche Kontaktaufnahme

unter  030. 231 351 02  oder via Mail unter agrossehalbuer@naturheilteam- mitte.de / mail(at)praxis-fuer-psychosomatik.de

 

 

 

Potentialorientierte Homöopathie

Die klassische Homöopathie überzeugt seit über 200 Jahren durch anhaltende Heilungserfolge bei akuten und chronischen Leiden von Kindern und Erwachsenen. Als klassisch ausgebildete Homöopathin mit langjähriger und internationaler Berufserfahrung, behandle ich Patienten aller Altersgruppen mit einem großen Spektrum an Beschwerden.

Unter Betrachtung des psychosomatischen Ansatzes welcher die Grundlage meiner Arbeit ist, schliesst sich die Homöopathie ergänzend an, da neben der ausführlichen Betrachtung der körperlichen Beschwerden, besonders die Gemütssymptome beachtet werden.

Im Vergleich zu der klassischen Homöopathie bezieht mein Behandlungsansatz der Potentialorientierten Homöopathie noch einmal mehr psychisch – emotionale Faktoren in der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen mit ein und erweist sich als besonders effektive Unterstützung bei der Arbeit an und mit sich Selbst.

Für die Begleitung von psychotherapeutischen Prozessen eignet sich die potentialorientierte Homöopathie besonders, da sie auf die individuelle Psychodynamik des einzelnen Menschen Bezug nimmt und somit die Entfaltung der persönlichen Potentiale – die  persönliche Weiterentwicklung in besonderer Weise begleitet und unterstützt.

 In meiner homöopathischen Praxis behandle ich vorwiegend :

  • Säuglinge:
  • Infektionen / InfekteAllergien (Neurodermitis, Asthma)
  • Homöopathische Geburts - Nachsorge für Mutter und KindSchlafprobleme
  • Zahnungsbeschwerden
  • Blähungen
  • 3 Monatskoliken
  • Nabel-Leistenhernien
  • Soor, Windeldermatitis
  • Entwicklungsverzögerung
  • Impfreaktionen
  • Verhaltensveränderungen
  • Entwicklungs – Gedeihstörungen

  • Kleinkinder:
  • Infektanfälligkeit
  • Fieber und Fieberkrämpfe
  • Allergische Erkrankungen
  • Neurodermitits (ca 25% aller Kinder, 70% davon erkranken im 1 Lebensjahr)
  • Allergisches Asthma (ca 20 % aller Kinder)
  • Heuschnupfen (ca 20% aller Kinder)
  • Ohrenentzündung , Mittelohrentzündung
  • Polypen (Polyposis, Sinusitis)
  • Husten, Pseudokrupp
  • Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten
  • Magen-Darm-BeschwerdeVerdauungsstörungen mit Blähungen
  • Neurologische Beschwerden (Migräne, Krampfanfälle, Epilepsie
  • Verhaltensstörungen / psychogene Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Übermäßige Schüchternheit oder Zurückgezogenheit, übermäßige Impulsivität und Aggressivität Tics, Stottern,
  • Hochsensible Kinder, Kontaktstörungen, Hyperaktivität.
  • Wachstumsschmerzen

  • Jugendliche:
  • Schulproblemen
  • Konzentrationsproblemen
  • Anorexie, Bulimie
  • Verhaltensstörungen / psychogene Beschwerden
  • Blasenentzündungen
  • Akne
  • Depression
  • Zwangstörungen und Ängsten

  • Im fortgeschrittenen Lebensalter begleite ich Sie gerne bei:
  • Allergien
  • Infekten / Infektionen
  • Tinnitus und Hörsturz
  • Schilddrüsenerkrankungen (Hashimoto, M. Basedow, Hypo - Hyperthyreose)
  • Sinusitis
  • Bronchitis 
  • Tonsillitis
  • Grippe
  • Borreliose
  • Hauterkrankungen
  • Psoriasis
  • Vitiligo
  • Neurodermitis
  • Urticaria
  • Warzen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Krebserkrankungen
  • Neurologischen Erkrankungen
  • Parästhesien
  • Multiple Sklerose
  • Epilepsie
  • Psychogene Störungen
  • Burnout - Syndrom
  • Depressionen
  • Essstörungen ( Anorexis / Bulimie / Binge Eating )
  • Angststörungen
  • Zwangsverhalten
  • Schlafstörungen 
  • Krankheiten des Verdauungstraktes (Colon Irritabile,Gastritis, M. Crohn, Coilitis Ulcerosa)
  • Chronische Vertopfung
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gefässerkrankungen, Vaskulitiden, Varizen, Durchblutungsstörungen
  • Bluthochdruck (primär und sekundär)
  • Frauenleiden
  • Menstruationsbeschwerden (PMS, Schmerzen) 
  • Akute und chronische Blasenentzündung 
  • Myome
  • Zysten
  • Pilziinfektionen
  • klimakterischer Symptomenkomplex
  • Kinderwunschbegleitend
  • Schwangerschaftsbegleitend mit Geburtsvorbereitung
  • Rund um die Geburt
  • im Wochenbett
  • Männerleiden
  • Prostatabeschwerden
  • Potenzstörungen
  • Krankheiten des Bewegungsapparats
  • Ischialgie
  • Lumbalgie
  • Rheumatoide Arthritis
  • Gelenkbeschwerden
  • Tendinitis

 

Psychotherapeutische Beratung

Methoden zur persönlichen Entwicklung und zum Aufbau persönlicher Handlungskompetenz.

Vor dem Hintergrund der klassischen Hypnosetherapie nach Milton Erickson und neueren Konzepten wie der Transaktionalen Hypnose und dem Hypnosystemischen Therapieansatz nach Gunter Schmidt arbeite ich ergänzend mit den Grundlagen der Traumatherapie und der EMDR ( Eye – Movement Dezentisiation Reprocessing ).  

Wieviel uns Bewusst ist von dem was wir alltäglich erleben oder worauf wir Unterbewusst oder Unbewusst reagieren, wie stark etwas auf uns wirkt ohne dass es uns auffallen muss, sollten wir unterscheiden lernen.

Ich begleite ich Sie bei der Umsetzung Ihrer individuellen Veränderungswünsche in Ihrem persönlichen Anliegen. Hierzu berate ich Sie umfassend bei der aktiven Realisierung Ihrer schon vorhandenen Fähigkeiten und Potentiale die für die von Ihnen gewünschte Veränderung Ihres Lebens wirksam werden sollen. Dies kann Bereiche Ihres alltäglichen Lebens betreffen Beruf / Berufsfindung / Neuorientierung aber auch die persönlichen Bereiche wie Biografiearbeit, Partnerschaft, Familienleben und das soziale Umfeld mit einbeziehen.

Hypnose
Das übergeordnete Ziel der Hypnotherapeutischen Arbeit ist, dass Sie sich zunächst Ihren ganz persönlichen Zugang zu Ihren eigenen Antworten, Wahlmöglichkeiten und Ihren Handlungskompetenzen erschliessen können.Wenn Sie diese Unterschiede in Ihrem persönlichen Erleben differenzieren können, dann können Sie reflektierten Einfluss auf unbewusste, ungeprüfte Automatismen in Fühlen, Denken und Handeln und somit auf Ihr Leben nehmen.Vergangene Erlebnisse können so besser verarbeitet und unbewusste Glaubenssätze neu gestaltet werden.

In diesem modernen Verständnis ist Hypnose mehr eine Form der zielgerichteten Kommunikation mit Ihrem Unbewussten - Ihren persönlichen Ressourcen, Ihren Wünschen und persönlichen Erlebnissen, bei welcher Sie wach, innerlich und doch aktiv beteiligt sind. Hypnose ist eine  Form der konzentrierten Aufmerksamkeitslenkung, eine besondere Form der Fokussierung, die zu Beginn noch mit dem Therapeuten und dann fortlaufend in dem Aufbau Ihrer Eigenkompetenz und erweiterten Handlungsmöglichkeiten münden kann.

Fortschritt als selbstständige Leistung
Als Therapeutin ist es mir wichtig, dass die notwendigen Schritte aus einer Krise von den Betroffenen als selbstständige Leistung in eigener Handlungsfähigkeit erlebt werden können. Patienten bleiben damit Experten Ihres Selbst´ und werden zu aktiven Gestaltern Ihres persönlichen Lebens, die mit therapeutischer Unterstützung bestimmen, in welche Richtung und in welchem Tempo sie ihren Weg gehen.


Fremdbestimmung vs. Selbstverantwortung
Andere Menschen kommen in Übergangsphasen im Lebenslauf. Sie fühlen sich fremdbestimmt durch die äusseren Umstände, Erlebnisse, Krisen oder Ihre Erschöpfung. Sie sind nicht mehr, wer sie früher einmal waren, und noch nicht, wer sie einmal sein wollen. Die damit verbundenen Aussagen sind häufig:

„ Ich habe das Gefühl zu mir verloren“ ,  „Ich bin nicht mehr, wer ich mal war“,  „Ich kenne mich nicht mehr wieder -  „Ich weiß nicht, wie es weiter geht“.

Krise als Möglichkeit
Oft tauchen in diesem Zusammenhang Ängste auf, die die Qualität von Existenzangst weit überschreiten können; dahinter verbirgt sich oftmals die Angst vor Veränderung und dem noch nicht gelebten Leben. Wenn es uns gelingt das Leiden in der Gegenwart nicht nur als pathologisches Ergebnis der Vergangenheit zu sehen, ist es möglich einen wegweisenden Auftrag für die Zukunft zu entdecken und zu leben.

Entfaltungsmöglichkeit des inneren Potenzials
Mein therapeutischer Ansatz ist ressourcen- und kompetenzorientiert. Das entspricht dem Verständnis der potenzialorientierten Psychotherapie. Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch das Potenzial, also die Fähigkeit und Kraft für (s)ein gutes Leben grundsätzlich in sich trägt. Ein gesunder Mensch hat all das, was er als Kind mit auf die Welt gebracht hat, noch in sich: Entdeckerfreude, Lebensfreude, Kreativität, Offenheit, Zuversicht, Beziehungsfähigkeit, Vertrauen und Begeisterung über und von sich selbst. Diese in uns von Geburt an „in-bild-haft“ angelegten Möglichkeiten werden im besten Falle in unserem Leben als wertvoll erkannt - als Bedürfnis und Auftrag erlebt und durch Übung im Alltag zur Kompetenz entwickelt.Wenn die in uns angelegten Potenziale in der persönlichen Geschichte nicht so gelebt werden konnten wie sie gebraucht worden wären, so ist es retrospektive möglich diese für sich wieder zu entdecken und in das eigene Leben aktiv einzubinden.

 

Einzeltherapie
Mein Angebot richtet sich nach dem persönlichen Bedarf mit dem Sie kommen.

Je nach Anliegen liegt die Beratung im zielfocussiertem Coaching bei 3 - 5 Stunden à 1 Std. 15 Minuten.

In den meisten Fällen vereinbaren wir zu Beginn der therapeutischen Beratung 5 -10 Stunden à 1 Std 15 Minuten maximal, die in wöchentlichem oder vierzehntägigem Rhythmus stattfinden. Ein Ende der Therapie steht damit am Anfang fest.

Das eröffnet Ihnen eine Übersicht und Struktur für Ihren Prozess. Die Option auf Verlängerung der Therapie besteht, ist jedoch meist nicht nötig.

Melden Sie sich gern zu Ihrem persönlichen Anliegen und wir vereinbaren einen kurzen, unverbindlichen Termin telefonisch.

 

Heilpraktikerin
Ana Große Halbuer

Tel. 030 23135102

agrosse-halbuer(at)naturheilteam-mitte.de

Termine nach Vereinbarung